Das Geophysikalische Aktionsprogramm (GAP), wahrscheinlich DAS wichtigste Treffen von Studierenden der Geophysik im deutschsprachigen Raum, findet dieses Jahr vom 26.-29. Mai in Freiberg statt. Das Treffen dient vor allem dem Austausch von Geophysik-Studierenden verschiedener Universitäten, zudem gibt es ein umfangreiches Freizeit- und Exkursionsprogramm. Detailierte Informationen zu Anmeldung und Programm findet ihr HIER.

#