Am Institut für Geologie der Leibniz Universität Hannover ist zum 01.07.2020 eine auf 3 Jahre befristete Stelle als wiss. Mitarbeiter/in in Teilzeit (75%) zu besetzen. Zu den Aufgaben gehört die Untersuchung von ko- und postseismischen Spannungsänderungen auf Störungen mithilfe numerischer Modellierung. Details finden Sie in der Ausschreibung. Bewerbungsschluss ist der 31.05.2020.

Promotionsstelle zu ko- und postseismischen Spannungsänderungen