Herzlich Willkommen auf den Seiten der

Deutschen Geophysikalischen Gesellschaft!

 

Aktuelles


 

Die Aktivitäten der Gesellschaft

 

Tagungen

Die Deutsche Geophysikalische Gesellschaft veranstaltet jährlich eine wissenschaftliche Tagung. Diese Tagung ist ein Forum für die Darstellung von Arbeiten aus allen Bereichen der Geophysik. Schwerpunkte aktueller Forschung werden herausgestellt. Plenarvorträge führen in aktuelle Forschungsbereiche ein.

Wissenschaftliche Zeitschrift

Die DGG gibt gemeinsam mit der Royal Astronomical Society und der European Geophysical Society die wissenschaftliche Zeitschrift Geophysical Journal International heraus.

Mitteilungsblatt

Die DGG gibt vierteljährlich ein “Mitteilungsblatt” mit Informationen zu Ereignissen in der Gesellschaft und Entwicklungen auf dem Gebiet der Geophysik heraus. Außerdem beteiligt sie sich an den “Geowissenschaftlichen Mitteilungen” (GMIT: www.gmit-online.de).

Arbeitskreise

Die DGG unterstützt Arbeitskreise, wie z.B. “Angewandte Geophysik”, “Elektromagnetische Tiefenforschung”, “Geschichte der Geophysik” und fördert hier fachspezifische Anliegen.

Weitere Aktivitäten

Die DGG …

… veranstaltet in Verbindung mit der Jahrestagung das DGG-Kolloquium, eine Weiterbildungsveranstaltung über ein zentrales Thema der angewandten Geophysik.

… fördert unter dem Namen Neustadt-Seminare Weiterbildungsveranstaltungen über Themen aus allen Bereichen der Geophysik.

… schlägt der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) Fachgutachter/innen für das Fach Geophysik vor und entsendet Vertreter/innen in nationale und internationale Fachgremien.

… verleiht Preise und Ehrungen für herausragende Arbeiten auf dem Gebiet der Geophysik.

… zeichnet besonders gute Vorträge von Studentinnen und Studenten bzw. von jungen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern auf DGG-Tagungen aus.

… gibt Empfehlungen für die Gestaltung des Geophysikstudiums.

… unterstützt Reisen junger Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zu Fachtagungen.

… versendet an ihre Mitglieder ein Verzeichnis der Geophysikvorlesungen an deutschsprachigen Hochschulen.

… ist gemeinsam mit dem “Forschungskollegium Physik des Erdkörpers” (FKPE) Ansprechpartner in allen die Geophysik betreffenden wissenschaftlichen und wissenschaftspolitischen Fragen.